_____::: WETTKÄMPFE 2012 :::

 

17.08.2012
Kuppelbewerb in Großharras
Übersicht

Am 17.08.2012 veranstaltete die FF-Großharras ihren bereits 7. Kuppelcup im Zuge ihres FF-Festes. Die FF-Niederrußbach war mittlerweile bereits zum 5. Mal bei diesem Bewerb dabei!

Heuer konnte in der Original-Bronze-Besetzung angetreten werden und unsere Damenmannschaft mischte sich auch unter die Teilnehmer!

Bereits im ersten Grunddurchgang zeigte sich, dass die FF-Niederrußbach bei dem mit Top-Gruppen besetzten Bewerb vorne mitmischen kann. Nach dem ersten Antreten konnte man die 3. beste Zeit auf den Bewerbsteppich zaubern mit 18,59 Sekunden.

Im zweiten Durchgang die schnellste Zeit von allen Qualifikationsdurchgängen mit 17,50 Sekunden, jedoch leider mit 20 Fehlerpunkten!

Dies war aber nichtmehr allzu relevant, die Qualifikation für die Finaldurchgänge konnte bereits mit dem Lauf im 1. Durchgang fixiert werden.

Was konnte unsere Damenmannschaft bei diesem wieder gut besetzten Bewerb zeigen:

Der erste Durchgang ging reibungslos von statten und die Gruppe konnte erneut eine persönliche Bestzeit von 24,18 Sekunden erlaufen.

HERZLICHE GRATULATION

Leider Gottes reichte diese Zeit in Großharras nicht für die Qualifikation für die Finaldurchgänge, auch der 2. Lauf konnte sich mit 26,97 Sekunden sehen lassen, jedoch 20 Fehlerpunkte! Trotz alledem eine hervorragende Startsaison für unsere jungen Mädels zu der wir an dieser Stelle noch einmal recht herzlich gratulieren wollen.

Unsere 5 Damen haben gezeigt, dass man mit Ehrgeiz, Freude an der Sache, viel Üben, natürlich auch Talent und etwas Glück viel schaffen kann. Wir hoffen, dass es euch weiterhin Spaß macht und vielleicht schaffen wir ja nächstes Jahr den Sprung weiter zum gesamten Löschangriff!

Für unsere Bronze-Formation war der Bewerb natürlich noch nicht zu Ende!

Im Viertelfinale traf man auf die FF aus Untermarkersdorf 1 - ihres Zeichens 3. beim heurigen FireFighter-Cup in Niederrußbach! Diese Hürde konnte mit einer weiteren Zeitverbesserung unserer Truppe auf 17,39 Sekunden bravourös gemeistert werden.

Im Halbfinale stand man der FF-Zwentendorf gegenüber! Eine tadellose 17,59 Sekunden-Zeit brachte auch hier den Aufstieg in die nächste Runde, somit ins Finale des diesjährigen Kuppelcups in Großharras!

Im Finale wartete keine geringerer als der Vize-Landessieger in Bronze von 2011, die FF-Zwingendorf.

Mit der bisherigen persönlichen Bestzeit der FF-Niederrußbach bei einem Kuppelbewerb von 16,75 Sekunden konnte die FF-Zwingendorf bezwungen werden, und somit der Bewerb gewonnen werden.

Hinter der FF-Niederrußbach reihten sich somit die FF-Zwingendorf auf Platz 2, Zwentendorf auf Platz 3, sowie auf den unglücklichen 4. Platz die FF-Dobermannsdorf (Landessieger in Bronze von 2012)!

Herzliche Gratulation an dieser Stelle allen Teilnehmern für die gezeigten Leistungen und der veranstaltenden Feuerwehr für die tolle Organisation des Bewerbes und des Zeltfestes.

Somit endet voraussichtlich die heurige Bewerbssaison mit tollen Ergebnissen auf allen Seiten. Gute Leistungen bei diversen Kuppelcups und sonstigen Bewerben. Siege auf Abschnitts- und Bezirksebene! Tolle Leistungen auf Landesebene in Bronze und Silber sowie auch in Klasse B! Und nicht zu vergessen, die Neugründung unserer Damenmannschaft mit ebenfalls bereits hervorragenden Leistungen. Erwähnt sei der 3. Platz in der Damenwertung beim FireFighter-Cup in Niederrußbach.

Wir hoffen an dieser Stelle, dass alle Wettkämpfer mit diesem Engagement weiter üben und nächstes Jahr wieder tolle Leistungen zeigen werden.

Mehr Infos zum Kuppelcup gibt's auch auf der Homepage der FF-Großharras.

Ergebnisse
Fotos