_____::: EINSÄTZE 2018 :::

 

07.02.2018
Technischer Einsatz (PKW-Bergung)

Übersicht

Am 07.02.2018 wurde die FF-Niederrußbach mittels Pager und SMS zu einer Fahrzeugbergung auf die B4 gerufen.

Ein erneuter Wintereinbruch mit Schneefall bescherte wieder winterliche Fahrverhältnisse, welcher den jungen Lenkern eines VW Golf IV GT zum Verhängnis wurde.

Auf schneebedeckter Fahrbahn kam der Fahrer von der Straße ab, schlitterte die Böschung hinunter und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Die beiden Insassen blieben Gott sei Dank unverletzt.

Der PKW konnt mit der Seilwinde des RLF-A aus dem Graben gezogen werden.

Das Fahrzeug wurde neben der Fahrbahn abgestellt, danach rückte die FF-Niederrußbach wieder ins FF-Haus ein und stellte die Einsatzbereitschaft wieder her.

Hier noch genaue Einsatzdaten:

Alarmierung: 14:23 Uhr
Ausfahrt: 14:28 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge
  • RLF-A
  • RFK-A
Eingesetzte Anhänger
Einsatzkräfte
  • 8 Feuerwehrmänner der FF-Niederrussbach
Weitere Einsatzkräfte:
  • Polizei
  • Straßenmeisterei Sierndorf
Tätigkeiten am Einsatzort: Absichern der Unfallstelle, Bergen des Fahrzeuges, Gesichertes Abstellen des PKW
Rückkehr: 15:10 Uhr
Sonstiges:  
Fotos