_____::: EINSÄTZE 2017 :::

 

02.03.2017
PKW-Bergung

Übersicht

In der Nacht von 02.03. auf 03.03.2017 wurde die FF-Niederrußbach mittels Pager und SMS zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet Niederrußbach bei Hornerstraße 32 gerufen.

Der Lenker des PKW kam aus ungeklärter Ursache von Großweikersdorf aus kommend im Ortsgebiet von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem gegenüberliegenden Gebäude.

Beim Eintreffen der FF-Niederrußbach wurde die verunfallte Person bereits vom Rot Kreuz erstversorgt.

Die FF-Niederrußbach übernahm nach Freigabe durch die anwesende Polizei die Bergung des Fahrzeugs mittels Kran.

Auch bei diesem Einsatz musste auf Grund einer gebrochenen Benzinleitung der Tank im Anschluß aus Sicherheitsgründen abgelassen werden.

Das Fahrzeug wurde abtransportiert und gesichert abgestellt!

Hier noch genaue Einsatzdaten:

Alarmierung: 23:42 Uhr
Ausfahrt: 23:45 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge
  • RLF-A
  • RFK-A
Eingesetzte Anhänger
Einsatzkräfte
  • 11 Feuerwehrmänner und -frauen der FF-Niederrussbach
Weitere Einsatzkräfte:
  • Polizei
  • Rotes Kreuz Großweikersdorf
Tätigkeiten am Einsatzort: Absichern der Unfallstelle, Binden von ausgelaufenen Flüssigkeiten, Bergen, Abtransport und gesichertes Abstellen des Fahrzeuges
Rückkehr: 00:45 Uhr
Sonstiges:  
Fotos