_____::: EINSÄTZE 2011 :::

 

19.12.2011
Technischer Einsatz (PKW-Bergung)

Übersicht

Am 19.12.2011 wurde die FF-Niederrußbach mittels Pager und SMS zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

Bereits zum vermehrten Male kam in der bereits berüchtigten Kurve zwischen Nieder- und Oberrußbach ein Kleintransporter einer Elektrofirma aus noch ungeklärter Ursache leicht von der Fahrbahn ab, und kam im Straßenbankett knapp neben dem Bachgraben auf der Fahrerseite zu liegen.

Die Insassen konnten sich selbst aus dem Fahrzeug unverletzt befreien und die Feuerwehr rufen.

Die FF-Oberrußbach und Niederrußbach rückten zum Einsatzort aus und konnten das Fahrzeug innerhalb kurzer Zeit mit der Seilwinde des Kranfahrzeuges wieder auf alle vier Räder stellen.

Die FF-Oberrußbach sorgte dann noch für den gesicherten Abtransport!

Im Anschluß daran konnten beide Feuerwehren wieder einrücken!

Hier noch genaue Einsatzdaten:

Alarmierung: 16:02 Uhr
Ausfahrt: 16:07 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge
  • RFA-K
  • RLF-A
  • KRF-B
Eingesetzte Anhänger
  • Abschleppachse
Einsatzkräfte
  • 10 Feuerwehrmänner der FF-Niederrussbach
Weitere Einsatzkräfte:
  • FF-Oberrußbach
Situation bei der Ankunft: Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und auf Fahrerseite zu liegen gekommen
Tätigkeiten am Einsatzort: Absichern der Unfallstelle, Bergen des Fahrzeuges
Rückkehr: 16:50 Uhr
Sonstiges:  
Fotos