_____::: EINSÄTZE 2011 :::

 

01.09.2011
Brandeinsatz (Fahrzeugbrand)

Übersicht

Am 01.09.2011 wurde die FF-Niederrußbach mittels Pager, SMS und Sirene zu einem Fahrzeugbrand auf der B4 zwischen Niederrußbach und Großweikersdorf gerufen.

Die Ladefläche des Kleintransporters einer Tischlerei geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Die Besatzung konnte das Fahrzeug anhalten und noch rechtzeitig verlassen.

Die bereits vor uns eingetroffene FF-Großweikersdorf konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, am Fahrzeug entstand trotz allem aber ein Schaden.

Die FF-Niederrußbach stellte zwar noch einen Ersatz Atemschutztrupp samt Brandschutz, konnte aber bereits nach kurzer Einsatzdauer den Einsatzort Richtung Feuerwehrhaus verlassen.

Die FF-Großweikersdorf barg im Anschluß an die Löschmaßnahmen noch das Fahrzeug.

Hier noch genaue Einsatzdaten:

Alarmierung: 18:09 Uhr
Ausfahrt: 18:14 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge
  • RFA-K
  • KRF-B
  • RLFA
Eingesetzte Anhänger
Einsatzkräfte
  • 20 Feuerwehrmänner der FF-Niederrussbach
Weitere Einsatzkräfte:
Situation bei der Ankunft: Kleintransporter einer Tischlerei aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.
Tätigkeiten am Einsatzort: Zur Verfügungstellung eines 2. Atemschutztrupps samt Brandschutz
Rückkehr: 18:30 Uhr
Sonstiges:  
Fotos