_____::: EINSÄTZE 2011 :::

 

06.07.2011
Technischer Einsatz (PKW-Bergung)

Übersicht

Am 06.07.2011 wurde die FF-Niederrußbach mittels Pager und SMS zu einer Fahrzeugbergung im Ortsgebiet von Niederrußbach gerufen.

Auf der Kreuzung zwischen Ölbergstraße und Oberrußbacherstraße ereignete sich ein Verkehrsunfall.

Der aus der Oberrußbacherstraße kommende LKW touchierte die aus Oberrußbach kommende PKW-Lenkerin. Diese konnte ihr Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle bringen und stürzte die Bachböschung hinunter und kam am Dach zu liegen.

Die Fahrerin konnte sich selbst bzw. unter Mithilfe des LKW-Fahrers aus dem Fahrzeug befreien und wurde vom Roten-Kreuz mit leichten Verletzungen ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht.

Die FF-Niederrußbach konnte nach Abnahme des Unfallortes durch die Polizei das Fahrzeug mit dem Kran bergen und gesichert beim FF-Haus abstellen.

Hier noch genaue Einsatzdaten:

Alarmierung: 05:40 Uhr
Ausfahrt: 05:47 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge
  • RLFA
  • RFA-K
Eingesetzte Anhänger
Einsatzkräfte
  • 9 Feuerwehrmänner der FF-Niederrussbach
Weitere Einsatzkräfte:
  • Rotes Kreuz
  • Polizei
Situation bei der Ankunft: PKW mit LKW kollidiert, PKW von Fahrbahn abgekommen und in Bachgraben auf dem Dach zu liegen gekommen
Tätigkeiten am Einsatzort: Absichern der Unfallstelle, Bergen und Abtransportieren des Fahrzeuges
Rückkehr: 06:35 Uhr
Sonstiges:  
Fotos